Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Diözesanverband Münster

Mitglieder-Bereich

Modell

Die Stufen des Rentenmodells

Das Rentenmodell der katholischen Verbände setzt sich wie ein Cappuccino aus drei Schichten zusammen.

Milchschaum = Betriebliche und private Vorsorge

Milchkaffee = Erwerbstätigenversicherung

Espresso = Sockelrente

Ziele des Rentenmodells

Wir wollen:

  • das umlagefinanzierte, solidarische und leistungsbezogene System der gesetzlichen Rentenversicherung stärken,

  • Altersarmut verhindern und die Existenzsicherung für alle durch den Aufbau einer Sockelrente erreichen, 

  • eine eigenständige Alterssicherung für Frauen und Männer verwirklichen,

  • Erziehungs- und Pflegeleistungen besser anerkennen,

  • alle Erwerbstätigen in die gesetzliche Rentenversicherung einbeziehen,

  • eine ergänzende betriebliche Altersvorsorge als Regelfall für alle Erwerbstätigen ausbauen.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

Adresse

KAB Diözesanverband Münster
Schillerstraße 44 b
48155 Münster
Tel.: 0251 60976-0
Fax: 0251 60976-53
Mail: kontakt@kab-muenster.de