Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Diözesanverband Münster

Nikolaus Groß Stiftung

Nikolaus-Groß-Stiftung: Aus dem Glauben für Gerechtigkeit

Die Nikolaus-Groß-Stiftung wurde von der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Diözesanverband Münster gemeinsam mit über 100 weiteren Stiftern im April 2018 ins Leben gerufen.

Die Stiftung steht für die Werte der KAB und die der Soziallehre der Kirchen. Sie fördert Projekte, die die unantastbare Würde eines jeden Menschen, das solidarische Handeln miteinander und die Entwicklung von Möglichkeiten zur Selbstbestimmung, Eigenverantwortung sowie der Entfaltung von Fähigkeiten unterstützen.

Der Namensgeber der Stiftung, Nikolaus Groß, war Bergmann und Journalist. Er wurde 1927 Redakteur der KAB-Zeitung „Westdeutsche Arbeiterzeitung“ und warnte schon früh vor den Gefahren des aufkommenden Nationalsozialismus. Er gehörte mit zur Widerstandsgruppe „Kölner Kreis“, der eine demokratische Regierung für Deutschland nach dem Faschismus plante. Nach dem Scheitern des Attentats am 20. Juli 1944 wurden auch Nikolaus Groß und seine Mitstreiter festgenommen und nach Schauprozessen in Berlin-Plötzensee am 23. Januar 1945 hingerichtet. 2001 wurde Nikolaus Groß seliggesprochen.

Informationen

Weitere Informationen zur Nikolaus-Groß-Stiftung finden Sie unter www.nikolaus-gross-stiftung.de.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Münster
Schillerstraße 44 b
48155 Münster
Tel.: 02 51/6 09 76-10
Fax: 02 51/6 09 76-53
Mail: kontakt@kab-muenster.de

Förderverein

Gerechtigkeit fördern – Solidarität leben – Beteiligung ermöglichen. Spenden Sie an den Förderverein der KAB e.V.

Mitglied werden

KAB - Tritt ein!