Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Diözesanverband Münster

„Ein Licht im Dunkeln“ – Adventsimpulse per E-Mail.

Bistum Münster. Mit „Ein Licht im Dunkeln“ bietet die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Impulse in der Advents- und Weihnachtszeit per E-Mail an. Vom 23.11.2022 bis 28.12.2022 verschickt der Sozialverband einmal wöchentlich nachdenkliche Texte an alle Interessierten. Wer die kurzen Impulse jeweils am Mittwoch erhalten will, kann sich anmelden unter www.kab-muenster.de/themen/spiritualitaet/impulse/anmeldung.

Die Adventsimpulse der KAB begeben sich auf Spurensuche nach der Bedeutung von Licht und nach Menschen, die Licht im Dunkeln entzünden. Dabei lassen sie die Leser*innen Menschen begegnen – Menschen aus der Bibel, aus der aktuellen Tageszeitung oder persönlich im Alltag.

Die Wintermonate sind hierzulande die dunkle Jahreszeit – der Tag wird kürzer, die Nächte länger. In diese Jahreszeit fällt der Advent mit seiner eher stillen Botschaft, sich auf ein besonderes Ereignis vorzubereiten – das Licht im Dunkeln, das für alle Menschen kommen wird. Ein Zeichen dieser Adventszeit sind die Kerzen auf dem Adventskranz, die Sonntag für Sonntag entzündet werden.

Alle Adventsimpulse sind Texte, die in der KAB entstanden sind. Die fünfköpfige Autorengruppe besteht aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen des Verbandes. Jeweils im Advent und in der Fastenzeit verschicken sie Impulse und Nachdenkenswertes per E-Mail an alle Interessierten.

Text: KAB
Foto: Ulrike Klorer
 

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

Adresse

KAB Diözesanverband Münster
Schillerstraße 44 b
48155 Münster
Tel.: 0251 60976-0
Fax: 0251 60976-53
Mail: kontakt@kab-muenster.de