DIÖZESANVERBAND

"Treten und Beten"- die Männer-Radtour.

Warendorf. Zu einer Männer-Radtour durch die Warendorfer Parklandschaft unter dem Motto "Treten und Beten" hatte der Diözesanverband der KAB Münster eingeladen. Alle Teilnehmer hatten ihre Fahrräder dabei – fürs Treten – und den Kopf und das Herz geöffnet – fürs Beten und für die Fragen nach Ökologie und Schöpfungsverantwortung.

 


Fotos: Werner Rieke und Klaus Dieter Amtmann

Bestellung Newsletter
Equal Pay Day 2019 mit Kabarett

Münster. Zu einem unterhaltsamen Abend mit dem Kabarett-Duo MaDamm aus Köln lädt...
> MEHR LESEN

Frauenforderungen aus Stoff und Garn - Internationaler Frauentag

Münsterland. Sie zieren ein Stück der alten Jeans, zerschlissene Tischdecken oder...
> MEHR LESEN

Kein Billigfleisch in der Fastenzeit!

Münster. Zum Verzicht auf Billigfleisch in der Fastenzeit fordert Prälat Peter...
> MEHR LESEN

Textsammlung zum Sozialpolitischen Abendgebet 2019 erschienen.

Münster. Schlicht und einfach „Handeln“ heißt das diesjährige „Sozialpolitische...
> MEHR LESEN