DIÖZESANVERBAND

KAB macht Spuk ein Ende - Straßentheater 2015

"Holy Ghostbusters 2.0 – wir machen dem Spuk eine Ende!" hatten die gut 20 Aktivisten der KAB aus Augsburg und Münster ihr Straßentheater auf dem Frankfurter Willy-Brand-Platz genannt. Die spukenden Gespenster hießen Arbeitsplatzabbau, Niedriglohn oder Aushöhlung Arbeitsschutz und sie spielten respektlos mit der Erde. Die "KAB-Gespensterjäger 2.0" antworteten mit Mitbestimmung, Tarifbindung und Lohngerechtigkeit; sie eroberten die entwendete Weltkugel zurück und brachten sie in Sicherheit.

Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.
Straßentheater 2015 - Holy Ghostbusters 2.0.

Fotos: Petra Reiter, Ulrike Klorer und Heike Honauer
02.11.2015

Bestellung Newsletter
Equal Pay Day 2019 mit Kabarett

Münster. Zu einem unterhaltsamen Abend mit dem Kabarett-Duo MaDamm aus Köln lädt...
> MEHR LESEN

Frauenforderungen aus Stoff und Garn - Internationaler Frauentag

Münsterland. Sie zieren ein Stück der alten Jeans, zerschlissene Tischdecken oder...
> MEHR LESEN

Kein Billigfleisch in der Fastenzeit!

Münster. Zum Verzicht auf Billigfleisch in der Fastenzeit fordert Prälat Peter...
> MEHR LESEN

Textsammlung zum Sozialpolitischen Abendgebet 2019 erschienen.

Münster. Schlicht und einfach „Handeln“ heißt das diesjährige „Sozialpolitische...
> MEHR LESEN