DIÖZESANVERBAND

Fotogalerie

Viele Aktionen haben wir im Bild festgehalten. Hier bekommen Sie einen kleinen Einblick …

KAB näht Masken für soziale Einrichtungen.

Im ganzen Land rattern die Nähmaschinen. Auch in vielen KAB-Haushalten und Familien ist das so. Derzeit nähen Frauen aus dem KAB Diözesanverband Münster Stoffmasken für soziale Einrichtungen, denen Masken fehlen.  Zur Fotogalerie ...

Proteststicken und rote Taschen in der VHS Münster

Münster. Vom 08. – 17. März 2020 werden in der VHS Münster 20 rote Taschen mit Infos zum Thema Frauen in der Berufswelt - Erfahrungen und Forderungen - sowie 65 gestickte Protest-Botschaften ausgestellt. „Wir wollen keine Blumen, wir wollen gleichen Lohn“, „Respekt“ oder „ Frauen an die Macht“ lauten die Botschaften. Zur Fotogalerie ...

Kampagne der KAB: „Für ein christliches Miteinander in der Arbeitswelt!“

Bistum Münster. Am 29. Februar 2020 startete die KAB ihre Kampagne „Für ein christliches Miteinander in der Arbeitswelt!“. Auftakt-Aktionen mit Infoständen gab es in Münster, in Heiden, in Borken und in Cloppenburg. Um eine starke Stimme in der Arbeitswelt zu bleiben, braucht es Mitglieder. Deshalb macht die KAB aufmerksam auf zentrale Themen der Gerechtigkeit und verknüpft diese mit der Werbung von neuen Mitgliedern. Zur Fotogalerie ...

Frauentag 2019 - Gestickter Protest

Bistum Münster. Ihre Forderungen für eine frauengerechtere Gesellschaft und Arbeitswelt haben Frauen aus der KAB in den letzten Wochen und Monaten auf Stoffe gestickt und genäht. Diese feinen Proteste aus Stoff und Garn hängen nun an öffentlichen Orten in Münster, Dülmen, Wesel, Recklinghausen, Recke, Haltern am See, Heiden und Borken. Zur Fotogalerie ...

Abschied vom Bergbau auf der Bottroper Halde Haniel

Abschied vom Bergbau auf der Bottroper Halde Haniel.

Bottrop. Bei der Veranstaltung „Glück Auf Zukunft“ haben die Katholischen Arbeitnehmer-Bewegungen aus den Bistümern Essen, Münster und Köln am Samstag zusammen mit Weihbischof Ludger Schepers und NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann an die Verdienste des Steinkohlenbergbaus erinnert. Zur Fotogalerie ...

Frauentag 2018 - KAB dankt medizinischen Fachangestellten.

Bistum Münster. In Münster-Amelsbüren, Coesfeld, Werne, Heiden, Borken, Oeding und Haltern am See haben KAB-Frauen ungezählte, bunte Rosen an medizinische Fachangestellte in Arztpraxen verteilt. Zur Fotogalerie ...

KAB-Diözesantag 2017

Heiden/Bistum Münster. Beim Diözesantag der KAB am vergangenen Wochenende (11. und 12.11.2017) in Heiden ging es unter anderem um die inhaltliche Positionierung in Fragen der Digitalisierung der Arbeitswelt unter dem Motto „Arbeit. Macht. Sinn.“. Zur Fotogalerie ...

"Sie planen deine Altersarmut!"

Münster. Sensibilisieren - anmahnen - Perspektiven diskutieren, Unterstützung und Sympathie sammeln für das "Cappuccino-Modell - unser Entwurf für die Rente der Zukunft. Die KAB im Bistum Münster mischt im Bundestags-Wahlkampf 2017 mit ... Zur Fotogalerie ...

"Haus der Verbände" feiert Tag der offenen Tür.

Münster. Das "Haus der Verbände" in Münster hatte am Sonntag (09.07.2017) seine Türen und Tore weit aufgemacht. Die KAB und dreizehn Verbände und Organisationen hatten zum bunten Tag der offenen Tür eingeladen. Zur Fotogalerie...

Heiteres Quadratessen-Finale in Recke

Recke. 512 ist die Zahl des Abends. 512 Menschen saßen am Samstagabend in der Aula der Fürstenbergschule in Recke zusammen und tafelten. Es war das fulminante Finale des "Quadratessens" der KAB Recke.
Zur Fotogalerie...

Nachhaltiger und nachdenklicher Männertag.

Nachhaltiger und nachdenklicher Männertag.

Warendorf. Zu einer Männer-Radtour durch die Warendorfer Parklandschaft unter dem Motto "Treten und Beten" hatte der Diözesanverband der KAB Münster eingeladen. Alle Teilnehmer hatten ihre Fahrräder dabei – fürs Treten – und den Kopf und das Herz geöffnet – fürs Beten.
Zur Fotogalerie...

Frauentag 2017 - KAB dankt Frauen in der Gastronomie

Bistum Münster. In Bocholt, Recklinghausen und Werne, in Münster und Coesfeld, in Goch, Kevelaer und Weeze haben KAB-Frauen ungezählte, bunte Rosen an Frauen in der Gastronomie verteilt. Als Dankeschön für die Kellnerinnen und Servicekräfte und um sichtbar zu machen, dass genau diese Arbeiten oft schlecht bezahlt und wenig abgesichert sind. Zur Fotogalerie...

STOPP CETA, TTIP und Co. – Demo in Köln 2017

Köln. 55 000 Menschen demonstrierten am 17.09.2016 in Köln gegen CETA, TTIP und Co. – darunter viele KABler*innen aus dem Bistum Münster. Die KAB Aachen trug symbolisch die soziale Marktwirtschaft zu Grabe. Bundesweit gingen an diesem Tag 320 000 Menschen aus Protest gegen CETA und Co. auf die Straße.
Zur Fotogalerie...

Natur, Genuss und Region – Lehrgang "NaturGenussFührer" 2016.

Natur, Genuss und Region – Lehrgang "NaturGenussFührer" 2016.

Nordmünsterland. 15 neue NaturGenussFührer*innen haben ihre Abschlussprüfungen mit Bravour bestanden. Der NABU und das KAB-Bildungswerk haben 2016 zum ersten Mal einen gemeinsamen Lehrgang zum "NaturGenussFührer" angeboten – Schwerpunkthema war "Gärten im Münsterland". Hier Impressionen …

KAB beim Katholikentag 2016

KAB beim Katholikentag 2016.

Leipzig. "Seht, da ist der arbeitende Mensch", hatte die KAB ihr Programm beim Katholikentag in Leipzig überschrieben. Der Sozialverband war Anlaufstelle und Bündnispartner für alle, die sich für mehr Gerechtigkeit in der Welt einsetzen – bei der Demonstration gegen TTIP und CETA, im "Sinn-Zelt" oder beim Weltnotwerk.
Zur Fotogalerie …

Frauentag 2016 - KAB dankt Putzfrauen

KAB dankt Putzfrauen.

Bistum Münster. Mit "Du verdienst mehr!"-Postkarten und Bonbons haben sich die Frauen der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) im Bistum Münster am Internationalen Frauentag 2016 bei Putzfrauen bedankt. In Münster, Coesfeld und am Niederrhein waren KAB-Frauen unterwegs und sorgten bei so manchem Reinigungsteam für eine freudige Überraschung. Zur Fotogalerie ...

KAB macht Spuk ein Ende - Straßentheater 2015

Straßentheater 2015  - Holy Ghostbusters 2.0.

"Holy Ghostbusters 2.0 – wir machen dem Spuk eine Ende!" hatten die gut 20 Aktivisten der KAB aus Augsburg und Münster ihr Straßentheater auf dem Frankfurter Willy-Brand-Platz genannt. Die spukenden Gespenster hießen Arbeitsplatzabbau, Niedriglohn oder Aushöhlung Arbeitsschutz und sie spielten respektlos mit der Erde. Zur Fotogalerie ...

Frauentag 2015 - KAB dankt Friseurinnen

Frauentag 2015 - KAB dankt Friseurinnen

Mit Rosen haben sich die Frauen der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) im Bistum Münster bei Friseurinnen und Friseuren anlässlich des Internationalen Frauentages 2015 bedankt. In vielen Orten des Bistums waren KAB-Frauen mit Blumen im Arm ... Zur Fotogalerie ...

Die KAB beim Domjubiläum

Viele, viele Mädchen und Jungen, Männer und Frauen hatten den ganzen Samstag (27.09.2014) über bei traumhaftem Spätsommerwetter an der Überwasserkirche bei der KAB auf weiße Puzzleteile gemalt und geschrieben, was für sie zu einem guten, sinnvollen Leben gehört.
Zur Fotogalerie ...

Sinnvoll leben – das Puzzle.

Münster/Köln. Wir, die KAB Deutschlands, bauen bis zum 15. November 2014 das größte "Sinn-Puzzle" der Welt zusammen. Jedes Puzzle-Teil wird individuell gestaltet – mit dem, was das Leben von Menschen sinnvoll macht. Seit April ist die KAB im "Puzzle-Gestaltungsfieber" – auch an unzähligen Orten im Bistum Münster. Zur Fotogalerie ...

Diözesantag 2014 in Goch

Diözesantag 2014 in Goch

Goch. 250 Delegierte versammelten sich vom 24. bis 25. Mai 2014 in Goch zum 19. Diözesantag der KAB im Bistum Münster. Sie verabschiedeten u. a. den Leitantrag "Die Zukunft der Gesellschaft sichern", wählten die Diözesanleitung und läuteten den neuen Arbeitsschwerpunkt ... Zur Fotogalerie ...

Equal-Pay-Day

Geldern/Münster/Recklinghausen/Ascheberg. Strömender Regen und Kälte konnte die Frauen von ihrer Straßenaktion zum "Equal-Pay-Day" nicht abhalten: Die Frauen der katholischen Verbände trotzten dem Wetter und verteilten am 21. März 2014 an vielen Orten Postkarten. Zur Fotogalerie ...

Rosen für die Pflegenden

Bistum Münster. Mit Rosen bedankten sich Frauen der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) bei Pfleger/innen in Krankenhäusern, Altenheimen und Sozialstationen. Sie nutzen den Internationalen Frauentag, um ihre Wertschätzung für die Pflegearbeit und die Pflegenden auszudrücken. Zur Fotogalerie ...

"Überlebenskunst-Werke"

"Überlebenskunst-Werke"

Haltern am See. Mit Pinsel und Farbe oder der Fotokamera macht die KAB deutlich, was ihrer Meinung nach für ein gutes Leben für alle in der Welt notwendig ist und wie Menschen ihre Verantwortung dafür ernst nehmen können. Zur Fotogalerie ...

115-Werte-Werke: KAB im Bistum Münster feiert!

Abschlussfeier 115-Werte-Werke.

Münster. Mit einem bewegenden Abschlussfeier und vor allem mit rund 800 Festbesucher/innen aus allen Bezirksverbänden im Bistum Münster feierte der KAB Diözesanverband am Sonntag, 6.Oktober 2013, den Abschluss seiner 115 Werte-Werke-Aktionswoche. Zur Fotogalerie ...

KAB in Aktion: 115 Veranstaltungen – 115 Stunden Gebetskette

KAB in Aktion: 115 Veranstaltungen – 115 Stunden Gebetskette

Die Jubiläumswoche "115-Werte-Werke" ist gestartet: Am 1. Oktober 2013 begann sie mit dem Eröffnungsgottesdienst in der Heimvolkshochschule Gottfried Könzgen, Haltern am See. Zur Fotogalerie ...

Die Welt zu Gast

Die Welt zu Gast

Die Versammlung der Weltbewegung Christlicher Arbeitnehmer (WBCA) in Haltern am See und im Münsterland (Juli 2013). Zur Fotogalerie ...

KAB-Büro eingeschränkt zugänglich.

Besuche und Beratungen in einem der Büros der KAB im Bistum Münster sind für Publikum nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich. Sie erreichen die Büros in Münster, Dülmen, Wesel und Vechta telefonisch von Montag bis Freitag zu den üblichen Bürozeiten.

Unsere Veranstaltungen 2020

Aufgrund der Corona-Virus-Pandemie prüfen wir jede Veranstaltung der KAB und des KAB-Bildungswerkes im Bistum Münster auf ihre Durchführbarkeit. Bitte informieren Sie sich in den zuständigen Regionalbüros und dem Diözesanbüro.

Bestellung Newsletter
Die Arbeits-Welt ins Gebet nehmen.

Münster. Eine Gebetsanregung, die mit „Schluss mit leise!“ überschrieben ist –...
> MEHR LESEN

Virtuelle Kapelle

„Schluss mit leise … Es ist jetzt die Zeit zum Lautwerden! Stellen wir die...
> MEHR LESEN

Trotzdem: Gemeinsam auf dem Weg! - Bezirkswallfahrt nach Hopsten wird vorbereitet

Kreis Steinfurt. Traditionell findet Ende August/Anfang September die...
> MEHR LESEN

Nachhaltig wachsen. Besser arbeiten. Gut leben.

Münster. Wie können wir zukunftsfähig leben und wirtschaften? Das ist die zentrale...
> MEHR LESEN