Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Diözesanverband Münster

Mitglieder-Bereich

03.12.2020

„Männer können alles …“ – Männer-Inseltage 2020 auf Wangerooge

Wangerooge. Bereits Mitte Oktober und gerade noch rechtzeitig vor dem zweiten Lockdown waren insgesamt sechs Männer aus Oelde, Vreden, Hannover und Hildesheim zusammen mit Michael Grammig im Haus Meeresstern. Mit dem Titel dieser Inseltage kamen die Männer schnell ins Gespräch – untereinander und mit anderen Gästen des Hauses. Die Liedzeile aus Grönemeyers „Männer“-Song provoziert einfach … Welche Erwartungen werden in Beruf, Familie und Gesellschaft an Männer herangetragen oder habe ich selbst an mich? Welche Rollenmuster bestimmen mein Denken und Handeln und woher kommen sie? – Diese Fragen und so manche erkenntnisreiche Antwort standen im Mittelpunkt der Inseltage. Auch eine Inselrallye sorgte für mehr Durchblick bei den Teilnehmern, etwa, dass man(n) aus dem Kuchenladen sehr lange Wattwürmer essen kann oder was es mit der „einbeinigen Meerjungfrau von Wangerooge“ auf sich hat.

Übrigens haben sich die Teilnehmer am Ende darauf geeinigt, beim Titel dieser Woche statt Fragezeichen oder Ausrufezeichen einfach die Punkte stehen zu lassen … :-) Und darauf, uns 2021 alle wiederzusehen: 11. - 15. Oktober 2021 im Haus Germania, direkt an der Strandpromenade.
Gerne auch noch mit anderen (neuen) Männern!


Text: KAB

„Männer können alles“ – auch Wikingerschach am Nordseestrand …

Ein letztes Bild vor dem alten Haus Meeresstern … Dieses wird zum Ende des Jahres geschlossen und in den nächsten Jahren umfangreich umgebaut.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Münster
Schillerstraße 44 b
48155 Münster
Tel.: 02 51/6 09 76-10
Fax: 02 51/6 09 76-53
Mail: kontakt@kab-muenster.de

Förderverein

Gerechtigkeit fördern – Solidarität leben – Beteiligung ermöglichen. Spenden Sie an den Förderverein der KAB e.V.

Mitglied werden

KAB - Tritt ein!