Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

KAB Diözesanverband Münster

Mitglieder-Bereich

23.04.2021

Feuertaufe bestanden: Erster digitaler KAB-Bezirkstag

Der KAB-Bezirksverband Hamm-Münster-Warendorf (HMW) wollte ein Zeichen setzen – und knapp 30 Delegierte und Gäste folgten am vergangenen Samstag (17.04.) dieser Einladung. „Dass auch digital Diskussionen aufkommen, hätte ich so nicht gedacht“, zeigte sich eine Teilnehmerin positiv überrascht. Neben den durch die Pandemie überfälligen Entlastungen des Bezirksvorstands für die letzten beiden Geschäftsjahre wurden auch Bezirksleitung und -vorstand neu gewählt bzw. bestätigt. Insbesondere durch die Briefwahl im Vorfeld konnten erstmals auch Ortsvereine ihre Stimme abgeben, die an der Online-Versammlung nicht teilnahmen. „Diese Beteiligungsmöglichkeit ist aufgrund der derzeit geltenden Sonderregelungen im Vereinsrecht möglich und das haben auch fast alle unserer 23 Ortsvereine genutzt“, freute sich Michael Grammig, Regionalsekretär des Bezirks.

Trotz vieler Veranstaltungsabsagen in den vergangenen Monaten konnte er von einigen neuen (digitalen) Ansätzen aus dem KAB-Bildungswerk berichten, die gerade in diesen Zeiten helfen können, den Kontakt in Vorstand und Verein vor Ort zu halten. Auch Wolfgang Kollek, ehrenamtlicher Bezirksvorsitzender aus Hamm, betonte in seinem Grußwort zu Beginn: „Wir haben im letzten Jahr eine Menge an Videokonferenz-Knowhow gelernt, sodass wir uns heute eine erfolgreiche Versammlung zutrauen.“ Präses Karsten Weidisch formulierte es in seinem Impuls so: „Wer nicht wagt und nicht mit dabei ist, kann weder gewinnen noch verlieren! Aber nicht ist gar nicht unser Ding! Schließlich sind wir in Bewegung! Stehen auf Dran-Arbeiten! Und bleiben trotz allem Katholisch!“ Dafür stehe die KAB im Bezirk HMW.

Berthold Vilbusch, stellvertretender Bezirksvorsitzender, betonte anschließend: „Ein Bezirkstag in digitaler Form ist schon etwas Besonderes. Aber nicht jede Besonderheit sollte zur Tradition werden.“

Denn alle Delegierten waren sich einig: Wir freuen uns auf ein ganz analoges Wiedersehen auf dem Bezirkstag 2022! (wahrscheinlich, wie schon für 2020 geplant, in Vorhelm)

Die Vertreter*innen des neu bestätigten Bezirksvorstands Hamm-Münster-Warendorf auf der „Wahlparty“ im Anschluss: Die digitale Variante des Bezirkstags war ein voller Erfolg! (nicht alle sind auf dem Bild zu sehen)

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Münster
Schillerstraße 44 b
48155 Münster
Tel.: 0251 60976-10
Fax: 0251 60976-53
Mail: kontakt@kab-muenster.de

Förderverein

Gerechtigkeit fördern – Solidarität leben – Beteiligung ermöglichen. Spenden Sie an den Förderverein der KAB e.V.

Mitglied werden

KAB - Tritt ein!