STARTSEITE/KAB vor Ort
Bezirk Recklinghausen

KAB vor Ort

Die Ortsvereine:
40 Ortsvereine bilden gemeinsam den Bezirksverband Recklinghausen. Mit seinen rund  2500 Mitgliedern gehört er mit zu den größeren Bezirksverbänden im KAB Diözesanverband Münstern. Der Bezirksverband Recklinghausen ist zum größten Teil mit dem Kreis Recklinghausen identisch. Vereine finden sich in Dorsten, Datteln, Waltrop, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen, Marl, Haltern am See, Herten und Bottrop, diese sind in den verschiedenen Kirchengemeinden beheimatet.

Die Stadtverbände und das Dekanat Datteln:
Der Bezirksverband ist in vier Stadtverbände und das Dekant Datteln gegliedert. Hier engagieren sich die KAB-Ortsvereine gemeinsam für ihre Kommune und ihre Kirchengemeinden. Der Stadtverband Recklinghausen engagiert z.Bsp. für die Bildungsoffensive. Gemeinsam mit der Caritas und dem SKF unterstützen sie Kinder aus Finanzschwachen Familien mit Schulmaterial. Der Stadtverband Dorsten/Kirchhellen engagiert sich mit Gebrauchtkleidersammlungen für Projekte in der Rumänischen Stadt Rupea. Neben den aufgestellten Kleidercontainern der KAB und CAJ in den Städten beteiligen sich jedes Jahr im November  Vereine an der großen Gebrauchtkleidersammlung des Bezirkes. Mit diesen Sammlungen unter dem Standard von FairWertung wird zum einem die Bildungsarbeit des Bezirkes Recklinghausen und zum anderen das Weltnotwerk der KAB unterstützt.

Ansprechpartner in den Unterbezirken sind:

  • Stadtverband Dorsten/Kirchhellen
    Hugo Bechter, Telefon: 02362/3610

  • Stadtverband Haltern am See
    KAB Regionalbüro 02594/894200

  • Stadtverband Marl
    Karl-Heinz Dargel über KAB Regionalbüro Telefon: 02594/894200

  • Stadtverband Recklinghausen
    Klaus Stenzel, E-Mail: km.stenzel@online.de

  • Stadtverband Herten
    Jörg Matern, Telefon: 02366/938739

  • Dekanat Datteln
    Robert Riemer, E-Mail: regio-duelmen@kab-muenster.de

Kontakt über: KAB Regionalbüro Dülmen, 02594/894200 oder info@kab-rb-duelmen.de

KAB-Büro eingeschränkt zugänglich.

Besuche und Beratungen in einem der drei Büros der KAB im Bistum Münster sind für Publikum nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich. Sie erreichen die Büros in Münster, Dülmen und Wesel telefonisch von Montag bis Freitag von 09:30 – 13:00 Uhr.

Veranstaltungen abgesagt.

Die KAB im Bistum Münster sagt alle Präsenzveranstaltungen bis auf Weiteres ab. Neue Infos hier: www.kab-muenster.de und www.kab-bildungswerk.de.

Bestellung Newsletter
Offener Brief an den Ministerpräsidenten.

Haltern am See. Mit einem gemeinsamen offenen Brief wenden sich die katholische...
> MEHR LESEN

„Was bleibt?“ – Gruppenarbeit nach dem Shutdown

Münster. Das Leben der Vereine und Gruppen lag in den vergangenen Montane nahezu...
> MEHR LESEN

Virtuelle Kapelle

Die Zeichen der Zeit in Zeiten der Corona-Krise erkennen bedeutet, den Blick von dieser...
> MEHR LESEN

KAB und Kossen begrüßen schärfere Regelungen für Fleischbranche

Münster. Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) im Bistum Münster und...
> MEHR LESEN