STARTSEITE/Arbeitsgruppen
Bezirk Borken

Arbeitskreise und Kommissionen

Frauen

Gertrud Vorholt
Gertrud Vorholt

Frauen in der KAB engagieren sich für Gleichberechtigung von Frauen und Männer in allen Lebensbereichen. Sie fordern gute Arbeitsbedingungen für Frauen und Männer im Beruf, in der Familie und im Ehrenamt. Frauenthemen wie Dreifachbelastung, gleicher Lohn für gleiche Arbeit oder aktuell die Ausweitung der Rentenansprüche für Mütter sind Schwerpunkte der Arbeit.

  • Gertrud Vorholt, Borken-Weseke
    Schwerpunkte: Ansprechpartnerin für die Frauen im Bezirk, Mitarbeit im Diözesanarbeitskreis Frauen, Umsetzung von diözesanen Aktionen für den Bezirksverband Borken

Kontakt zu den Frauen im Bezirksverband Borken

Gertrud Vorholt

Senioren

v.l.: Josef Nagel und Ludger Messling sind die neugewählten Vertreter der Senioren im Bezirk Borken

Zu den Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren im Kreis Borken gehören der spirituelle Einkehrtag  in der Schönstatt Au Borken und eine mehrtägige Fahrt im Frühjahr nach Günne zum Heinrich Lübke Haus der KAB.

Der "Arbeitskreis Senioren im Bezirksverband Borken" trifft sich in regelmäßigen Abständen. Er organisiert für und mit seinen Mitgliedern verschiedene  Veranstaltungen. Zu den Veranstaltungen sind alle interessierten Seniorinnen und Senioren – ob mit oder ohne KAB-Mitgliedschaft – sehr herzlich eingeladen.

 

Vertreter für die Seniorenobleute

Josef Nagel (KAB St. Martin Raesfeld) ist der Senioren-Obmann für den Bezirksverband und Ludger Messling (KAB St. Josef, Ramsdorf-Velen) sein Stellvertreter.

Kontakt zu den Senioren im Bezirksverband Borken

Josef Nagel

KAB schließt Büros für Publikumsverkehr.

Die KAB im Bistum Münster schließt bis auf weiteres ihre drei Bürostandorte in Münster, Dülmen und Wesel für den Publikumsverkehr. Dies gilt auch für persönliche Beratungen für KAB-Mitglieder in Bezug auf Arbeits- und Sozialrecht.

Veranstaltungen abgesagt.

Die KAB im Bistum Münster sagt ab sofort alle Veranstaltungen, Seminare und Treffen bis 19.04.2020 ab. Sollten weitere Veranstaltungen über diesen Tag hinaus abgesagt werden, gibt der Sozialverband dies auf www.kab-muenster.de und www.kab-bildungswerk.de bekannt.

Bestellung Newsletter
Generationenvertrag verschoben

Bistum Münster. Die Weiterführung der derzeitigen Reformlinie über das Jahr 2025...
> MEHR LESEN

Virtuelle Kapelle

„Maria von Magdala geht den Weg zum Grab in der Dunkelheit ihres Lebens. Was sind unsere...
> MEHR LESEN

MISEREOR: Online-Spende statt Kollekten

Münster. Keine Gottesdienste, keine Kollekten – diese derzeitige Situation, die...
> MEHR LESEN

Gruß des KAB-Diözesanpräses: Die Kerze im Fenster...

Die Kerze im Fenster und die Rolle Toilettenpapier - Zwei Bilder, die mir zurzeit nicht...
> MEHR LESEN