Aktuelle Nachrichten

Stellenausschreibung Rechtsschutzsekretär*in (M/W/D)


Der KAB Diözesanverband Münster ist ein bedeutender katholischer Sozialverband, dessen Mitglieder sich in ca. 190 Ortsvereinen organisieren.

Der Berufsverband der KAB im Bistum Münster gewährt den Mitgliedern der KAB kostenfreien Rechtschutz in Fragen des Arbeits- und Sozialrechts und berät, begleitet und vertritt die MAVen der kirchlichen Einrichtungen im Bistum Münster.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Rechtsschutzsekretär*in (M/W/D) im Bistum Münster mit einem Stellenumfang von 75 %.


Ihre Aufgaben:

  • Beratung, Hilfe und Vertretung der KAB-Mitglieder bei Problemen im Sozial- und Arbeitsrecht
  • Beratung, Hilfe und Vertretung der MAVen der kirchlichen Einrichtungen im Bistum Münster
  • Referententätigkeit im Rahmen der Aufgabengebiete


Unsere Anforderungen:

  • eine berufliche Ausbildung, ein Studium oder eine vergleichbare Qualifikation durch Erfahrung und Tätigkeit in verbandlicher, gewerkschaftlicher und ehrenamtlicher Arbeit
  • Kenntnisse im Sozialrecht sowie im staatlichen und kirchlichen Arbeitsrecht
  • Erfahrung im Bereich Referententätigkeit
  • Interesse am Engagement in der KAB und der Arbeit mit den Mitgliedern der KAB, Identifizierung mit den Zielen der KAB
  • Bereitschaft zu flexiblen Dienstzeiten, im Einzelfall auch an Wochenenden und in den Abendstunden und zu Reisetätigkeit
  • Bereitschaft zu intensiver Einarbeitung und ständiger Weiterbildung
  • Zugehörigkeit und ein positives Verhältnis zur Katholischen Kirche


Wir bieten:

  • selbständiges Arbeiten, ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • ein gutes Team von hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden
  • regelmäßige berufliche Weiterbildung
  • Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung – KAVO – (TVöD)
  • betriebliche Zusatzversorgung


Der Dienstort ist Münster.

Sie haben Interesse?
Sie möchten noch mehr über die KAB wissen?

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 30. November 2020 an den Berufsverband der KAB im Bistum Münster e. V., Schillerstraße 44 b, 48155 Münster, z. H. Hermann Hölscheidt oder per Mail an: hermann.hoelscheidt@kab-muenster.de
Informationen gerne unter Telefon: 02 51/6 09 76-11 im Diözesanbüro der KAB oder unter
www.kab-muenster.de



Foto: pixabay.com
30.09.2020


KAB-Büro eingeschränkt zugänglich.

Besuche und Beratungen in einem der Büros der KAB im Bistum Münster sind für Publikum nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich. Sie erreichen die Büros in Münster, Dülmen, Wesel und Vechta telefonisch von Montag bis Freitag zu den üblichen Bürozeiten.

Unsere Veranstaltungen 2020

Aufgrund der Corona-Virus-Pandemie prüfen wir jede Veranstaltung der KAB und des KAB-Bildungswerkes im Bistum Münster auf ihre Durchführbarkeit. Bitte informieren Sie sich in den zuständigen Regionalbüros und dem Diözesanbüro.

Bestellung Newsletter
Kossen: „CDU/CSU agiert erbärmlich“

Lengerich/Münster. Die für den kommenden Donnerstag im Bundestag geplante...
> MEHR LESEN

Wir suchen Verstärkung!

Der KAB Diözesanverband Münster ist ein bedeutender katholischer Sozialverband,...
> MEHR LESEN

Integration durch Freiwilligenarbeit

Heiden. Unsere örtliche KAB war schon immer im Bildungsbereich tätig - die Idee,...
> MEHR LESEN

Licht von Xanten für Aktive des Groß-Museums

Xanten. Gedenken an den seligen Nikolaus Groß auch in Corona-Zeiten. Im Xantener...
> MEHR LESEN