Aktuelle Nachrichten

Mutmach-Impulse


Mut machen in unruhigen Zeiten und Verbindung schaffen, das will die KAB-Bezirksleitung Hamm-Münster-Warendorf mit ihren wöchentlichen Texten. Deshalb nennt sie sie „Mutmach-Impulse“.

An jedem Freitag erscheint ein neuer Impuls.

Die Redaktionsguppe freut sich auch über weitere Mitglieder: „Falls es unter Euch Leserinnen und Lesern ebenfalls Autor*innen gibt, meldet Euch gerne oder schickt den Text/Eure Gedanken direkt an michael.grammig@kab-muenster.de. Einzige Voraussetzung: Es sollen Mutmach-Impulse sein.“

 

Mutmach-Impulse Woche 19_2020

Mutmach-Impulse Woche 18_2020

Mutmach-Imulse Woche 17 _2020

Mutmach-Impulse Woche 16_2020 

Mutmach-Impulse Woche 15_2020

Mutmach-Impulse Woche_14_2020

Mutmach-Impulse Woche_13_2020


KAB-Büro eingeschränkt zugänglich.

Besuche und Beratungen in einem der drei Büros der KAB im Bistum Münster sind für Publikum nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich. Sie erreichen die Büros in Münster, Dülmen und Wesel telefonisch von Montag bis Freitag von 09:30 – 13:00 Uhr.

Veranstaltungen abgesagt.

Die KAB im Bistum Münster sagt alle Präsenzveranstaltungen bis auf Weiteres ab. Neue Infos hier: www.kab-muenster.de und www.kab-bildungswerk.de.

Bestellung Newsletter
Offener Brief an den Ministerpräsidenten.

Haltern am See. Mit einem gemeinsamen offenen Brief wenden sich die katholische...
> MEHR LESEN

„Was bleibt?“ – Gruppenarbeit nach dem Shutdown

Münster. Das Leben der Vereine und Gruppen lag in den vergangenen Montane nahezu...
> MEHR LESEN

Virtuelle Kapelle

Die Zeichen der Zeit in Zeiten der Corona-Krise erkennen bedeutet, den Blick von dieser...
> MEHR LESEN

KAB und Kossen begrüßen schärfere Regelungen für Fleischbranche

Münster. Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) im Bistum Münster und...
> MEHR LESEN