Aktuelle Nachrichten

KAB unter Corona


Landesverband Oldenburg. Der geplante Landesdelegiertentag der KAB am 21. März in Vechta wurde aufgrund der gegebenen Umstände abgesagt. Dasselbe trifft auf die Mitgliederversammlung des KAB Bildungswerks am 27. April in Bühren zu. Über mögliche Ersatztermine wird der Landesvorstand sobald wie möglich informieren, wenn die allgemeine Lage eine Planung wieder zulässt. Ob die geplante Vorständetagung am 09. Mai im St. Antoniushaus in Vechta stattfinden kann, ist im Moment noch nicht vorherzusagen.


Landesbüro geschlossen

Das Bischöflich Münstersche Offizialat hat seit dem 17. März seine Dienstgebäude bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Das trifft damit auch für das KAB Landesbüro zu. Wie lange das der Fall sein wird, hängt von der Entwicklung der Corona-Krise ab.
Bis zum 27. März und dann nach den Osterfeiertagen ab dem 14. April ist Landessekretär Stephan Eisenbart über Email und tagsüber über die bekannte Telefonnummer (per Rufumleitung) erreichbar.

 

Email: stephan.eisenbart@bmo-vechta.de

Tel.: 04441 / 872-240

 
Rechtsschutz und Diözesanbüro

Auch der Diözesanverband Münster hat das Diözesanbüro und seine Regionalbüros zunächst bis zum 19. April für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Büros sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 – 14 Uhr telefonisch erreichbar. Das gilt auch für den Rechtsschutz.


Text: KAB

Foto: Ulrike Klorer, KAB

18.03.2020

 

Weitere Informationen und Kontaktdaten unter:


KAB-Büro eingeschränkt zugänglich.

Besuche und Beratungen in einem der drei Büros der KAB im Bistum Münster sind für Publikum nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich. Sie erreichen die Büros in Münster, Dülmen und Wesel telefonisch von Montag bis Freitag von 09:30 – 13:00 Uhr.

Unsere Veranstaltungen 2020

Aufgrund der Corona-Virus-Pandemie prüfen wir jede Veranstaltung der KAB und des KAB-Bildungswerkes im Bistum Münster auf ihre Durchführbarkeit. Bitte informieren Sie sich in den zuständigen Regionalbüros und dem Diözesanbüro.

Bestellung Newsletter
Familienfreizeiten im KönzgenHaus

Haltern am See. Die erste der beiden diesjährigen Ferienfreizeiten des...
> MEHR LESEN

KAB gegen Sonntagsöffnungen

Köln/Münster. Den gegenwärtigen Überlegungen von NRW-Wirtschaftsminister Andreas...
> MEHR LESEN

Mindestlohn bleibt Armutsfalle

Köln/Münster. „Die Mindestlohnerhöhung um 15 Cent zum 1. Januar 2021 und die...
> MEHR LESEN

„Handeln für die Schöpfung“ – Erste Online-Sommerakademie der KAB.

Münster. Kräuter bestimmen, mit einem Staatssekretär aus dem Umweltministerium...
> MEHR LESEN