Aktuelle Nachrichten

Elternwissen: Vorurteile und Diskriminierung


Münster. Aus der Reihe Elternwissen ist nun eine neue Broschüre zum Thema „Vorurteile und Diskriminierung“ erschienen. Sie möchte Eltern und andere Bezugspersonen zu einer diskriminierungssensiblen Erziehung ermutigen. Dafür werden zunächst zentrale Begriffe erklärt und der pädagogische Umgang mit Unterschieden wird zum Thema gemacht.

Darüber hinaus werden Anregungen gegeben, wie Kinder von klein auf für Unterschiede und Diskriminierung sensibilisiert und bei eigenen Diskriminierungserfahrungen unterstützt werden können.

Eine Liste mit Websites zu weiterführenden Informationen, diskriminierungssensiblen Kinderbüchern und Beratungsstellen rundet die Broschüre ab.

Die Broschüren der Reihe Elternwissen eignen sich auch als Begleitmaterial für Elternseminare und Elternabende. In dieser Reihe sind bisher 24 Ausgaben zu unterschiedlichen Themen des Kinder- und Jugendschutzes für Eltern erschienen.

Sie sind erhältlich in den Regionalbüros der KAB:

Regionalbüro Dülmen, regio-duelmen@kab-muenster.de 
Regionalbüro Wesel regio-niederrhein@kab-muenster.de 
Regionalbüro Münster, regio-muenster@kab-muenster.de 

Und bei der Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NW e.V., Schillerstraße 44 a, 48155 Münster, Telefon: 0251 54027, E-Mail: info@thema-jugend.de
www.thema-jugend.de 


Text/Foto: pd
29.01.2019


Bestellung Newsletter
Sommergruß 2019

Sonne, Sonne, Sonne. Wind, Wind, Wind. Regen, Regen, Regen. Was können die Menschen...
> MEHR LESEN

Das KönzgenHaus sucht Verstärkung!

Das KönzgenHaus Haltern am See sucht zum 01.01.2020 eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in...
> MEHR LESEN

Noch Plätze frei bei der Schwarzwald-Reise

Dülmen. Der Schwarzwald mit seinen vielen Tälern, Freiburg mit dem schönen...
> MEHR LESEN

Sonntagsschutz ist Arbeitnehmerschutz.

Fulda. „Der freie Sonntag ist für alle Beschäftigten ein wichtiger Tag. Wenn wir...
> MEHR LESEN