Aktuelle Nachrichten

Die etwas andere KAB-Werbung – KAB im Kino


Münster/Rheine/Ibbenbüren. Ab kommenden Donnerstag (31.01.2019) beschreitet das KAB-Bildungswerk neue Wege in der Bewerbung ihrer Bildungsangebote und Seminare. Die KAB geht mit Werbespots in ausgewählte Kinos in Münster und das nördliche Münsterland. Das Schlosstheater in Münster, das Zinema-Kino Rheine und das Apollo-Kino in Ibbenbüren werden im Rahmen der Kinowerbung einen 30-Sekunden-Trailer zur inhaltlichen Arbeit des KAB-Bildungswerkes zeigen. In 30 Sekunden wird hintergründig und witzig ein Arbeitsschwerpunkt in der KAB-Bildungsarbeit vorgestellt. „Wir gehen damit auf Menschen zu, die bisher mit der KAB nichts zu tun hatten. Und wir möchten damit „Bildungshungrige“ und neue Zielgruppen ansprechen und auf unser Programm hinweisen“, sagt Josef Mersch, Regionalsekretär und KAB-Bildungsreferent.

An mehreren Tagen werden KAB-Vertreter*innen auch persönlich in den Kinos präsent sein, um ergänzend den persönlichen Kontakt und den Austausch mit den Kino-Besuchern zu suchen. „Ich freuen mich auf diese Kampagne und bin gespannt, mit welchen Erkenntnissen wir diese Werbekampagne Ende Februar abschließen“, so Mersch weiter.


Text: KAB
Foto: pixabay.com
24.01.2019


Bestellung Newsletter
Sommergruß 2019

Sonne, Sonne, Sonne. Wind, Wind, Wind. Regen, Regen, Regen. Was können die Menschen...
> MEHR LESEN

Das KönzgenHaus sucht Verstärkung!

Das KönzgenHaus Haltern am See sucht zum 01.01.2020 eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in...
> MEHR LESEN

Noch Plätze frei bei der Schwarzwald-Reise

Dülmen. Der Schwarzwald mit seinen vielen Tälern, Freiburg mit dem schönen...
> MEHR LESEN

Sonntagsschutz ist Arbeitnehmerschutz.

Fulda. „Der freie Sonntag ist für alle Beschäftigten ein wichtiger Tag. Wenn wir...
> MEHR LESEN