STARTSEITE/RECHTSSCHUTZ
RECHTSSCHUTZ

Große Mandantenversammlung in Mettingen.

Mettingen. Der Saal war voll, die Redner kämpferisch, die Stimmung zuversichtlich: Gut 280 aktive und ehemalige Bergleute waren der Einladung der KAB und der Interessensgemeinschaft (IG) "Pro Deputatkohle" gefolgt, um sich über den Stand ihres Rechtsstreit mit der Ruhrkohle AG (RAG) um den sogenannten Hausbrand  zu informieren. Bei dieser Mandantenversammlung im Bürgerzentrum Mettingen sprachen neben Josef Mersch, KAB Nordmünsterland und Daniel Kuhlmann, Rechtsanwalt aus...
> MEHR ERFAHREN



Deputatkohle - Kleine Anfrage im Landtag NRW

Düsseldorf. "Wie steht die Landesregierung zur Deputatkohle?", ist die Überschrift der...
> MEHR ERFAHREN



Streit um Deputatkohle: RAG lehnt Einigung ab.

Ibbenbüren. Der Streit um die Zukunft der Deputatkohle und Energiebeihilfe für ehemalige...
> MEHR ERFAHREN


 
Sinn-Kostprobe Nr. 119: "Fröhlich feiern"

Rudi Teriete aus Bocholt hat "Karneval im Blut" – und warum das sinnvoll ist,...
> MEHR LESEN

E-Mails für die Fastenzeit

Münster. Mit Bildern und Texten lädt die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)...
> MEHR LESEN

Sinn-Kostprobe Nr. 118: "Ein unvergleichlich gutes Gefühl"

"Was ist wichtig im Leben?", fragen wir Martje Salje, städtische Türmerin auf...
> MEHR LESEN

Sinn-Kostprobe Nr. 117: „Liegenbleiben ist feige.“

„Was bedeutet dir sinnvolles Leben?“, fragen wir Burkhard Ziegler, derzeit...
> MEHR LESEN