DIÖZESANVERBAND

Sinn-Kostprobe Nr. 133: „Was, wenn ich gar nichts tue?“

„Sinnvoll leben – was fällt dir dazu ein?“, fragen wir Renate Buchgeister aus Freiburg im Breisgau.

„Was macht Sinn? Ganz ehrlich, wenn ich von den vielen Krisen und Katastrophen höre und sehe, dann frage ich mich: Was macht Sinn? Macht es Sinn, angesichts der Überschwemmungen in Peru, der Hungersnot im Südsudan, des Krieges in Syrien, der Schicksale unzähliger Flüchtlinge etwas zu tun? Und wenn ja, was? Ich fühle mich davon überfordert, ich denke, wenn ich 100 Euro spende, dann ist...
> MEHR ERFAHREN



Sinn-Kostprobe Nr. 132: „Wer Fülle ersehnt, macht sich auf die Suche.“

„Wo findet man Sinn heute?“, fragen wir Professorin Dr. Saskia Wendel von der Universität Köln. > MEHR ERFAHREN



Schlussspurt bei den Sozialwahlen 2017

Münster. Der WDR "Lokalzeit Münsterland" hat am Mittwochabend einen Fernsehbeitrag über...
> MEHR ERFAHREN



Sinn-Kostprobe Nr.: 131: "Ich lebe meinen Glauben als Benediktiner Mönch."

Frater Lukas ist 24 Jahre, als er in ein Kloster eintritt. Das ist nun zwei Jahre her. Er hat seinen...
> MEHR ERFAHREN



KAB wählt neue Mitarbeitervertretung.

Münster. Die KAB im Bistum Münster hat eine neue Mitarbeitervertretung (MAV). Josef Mersch aus...
> MEHR ERFAHREN


 
In NRW unterwegs: Landespolitik nach der Wahl

Borken/Dülmen. Vom 12. bis zum 15. Juli 2017 bietet das Bildungswerk, in...
> MEHR LESEN

KAB begrüßt EuGH-Urteil zur Europäischen Bürgerinitiative

Münster. Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Deutschlands begrüßt das Urteil des...
> MEHR LESEN

Sinn-Kostprobe Nr. 130: "Geduldig sein ist eine Herausforderung."

"Was heißt sinnvoll leben für dich?", fragen wir die Studentin Merle Kollek aus...
> MEHR LESEN

Krankheit darf kein Armutsrisiko sein.

Derzeit können Millionen Versicherte in Deutschland bei den Sozialwahlen über ihre...
> MEHR LESEN