STARTSEITE/Aktuelles
Bezirk Recklinghausen
Gut zu tun hatten die ehrenamtlichen Helfer*innen der KAB bei der Kleidersammlung im Kreis Recklinghausen wie hier in Waltrop.

Transporter voller Säcke.

Kreis Recklinghausen. Sehr zufrieden ist der KAB-Bezirksverband Recklinghausen mit dem Ergebnis seiner jährlichen Kleidersammlung im Kreis Recklinghausen. Einen Samstag lang hatten ehrenamtliche KAB-Teams Kleidersäcke in Transporter gepackt und schließlich zu zentralen Sammelstellen im Kreis Recklinghausen gefahren. In den Säcken befanden sich gebrauchte Kleider und Schuhe, Bettwäsche, Gardinen, Tischwäsche und andere Textilien. Diese werden nun in einem Textilsortierbetrieb, der nach...
> MEHR ERFAHREN


Ein starkes Podium zur „digitalen Arbeitswelt“ (v.li.): Eva-Maria Wobbe (StarterCenter  Kreis Recklinghausen), Dominik Schad (Leiter des Jobcenters Kreis Recklinghausen), Dr. Hans Hubbertz (Ev. Kirchenkreis), Michaela Evans (Institut Arbeit und Technik der Westfälischen Hochschule, Gelsenkirchen),  Hermann Hölscheidt (KAB) und Achim Vanselow (DGB).

Arbeit 4.0: „Chancen und Risiken halten sich die Waage“

Recklinghausen. „Betroffene zu Beteiligten machen“, war das gemeinsame Fazit der halbtägigen...
> MEHR ERFAHREN



Arbeit 4.0 – Chancen und Risiken

Recklinghausen. Alle reden von Digitalisierung – wir auch. „Arbeit 4.0“ ist das Kürzel für die...
> MEHR ERFAHREN



Faire Arbeit on Tour

Dorsten. Im Süden von Ulm nach Aschau und im Norden von Lingen nach Köln. Die KAB radelt diesen...
> MEHR ERFAHREN


 
Bestellung Newsletter
Digitaler Quantensprung

Haltern am See. Kann die globale Digitalisierung tatsächlich extreme Armut,...
> MEHR LESEN

Flugreise nach Edinburgh

Münster. 2019 bietet der Reisedienst KAB UNTERWEGS eine besondere Tour an. Vom 13....
> MEHR LESEN

Letzte Barbara-Messe vor Schließung der Zeche.

Mettingen. Zur großen Barbara-Messe am Sonntag, 09.12.2018 laden die RAG Anthrazit...
> MEHR LESEN

Gestickter Protest.

Münster. Mit Sticknadel und Perlgarn gegen die Ungerechtigkeit der Welt vorgehen –...
> MEHR LESEN