Bezirk Nordmünsterland

Regionalbüro Münster

Das KAB-Regionalbüro Münster ist die Geschäftsstelle der KAB Bezirksverbände Nordmünsterland und Hamm-Münster-Warendorf sowie deren Zweigstellen des Bildungswerkes der KAB und des Berufsverbandes / Rechtsschutzes der KAB.

Adresse und Kontakt:
Schillerstraße 44 b
48155 Münster
Tel. 0251 609 76 20
Fax: 0251 609 76 52
Mail: regio-muenster@kab-muenster.de
Homepage: www.kab-muenster.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 09:30 bis 12:30 Uhr
Dienstag: 15:00 bis 17:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Mitarbeiter/innen im Regionalbüro:

Marion Isken, Rechtssekretärin

Marion Isken

Beratung und Vertretung der KAB-Mitglieder im Arbeits- und Sozialrecht,
Beratung der Mitarbeitervertretungen (MAV)
Tel. 0251 609 76 20 
Mail: marion.isken@kab-muenster.de

Josef Mersch, Regionalsekretär

Josef Mersch

Regionalsekretär für die KAB Nordmünsterland,
Leiter der Zweigstelle Nordmünsterland des Bildungswerkes,
Qualitätsbeauftragter des Bildungswerkes,
Ansprechpartner für Organisation des Regionalbüros
Tel. 0251 609 76 22
Mail: josef.mersch@kab-muenster.de

Christiane Brillen, Verwaltungsmitarbeiterin

Christiane Brillen

Aufgaben: Zentrale, Verwaltung Berufsverband / Rechtsschutz,
Mitgliederverwaltung Bezirk Nordmünsterland,
Verwaltung und Ansprechpartnerin für die Zweigstelle Nordmünsterland des Bildungswerkes
Tel. 0251 609 76 20
Mail: christiane.brillen@kab-muenster.de

Michael Grammig, Regionalsekretär

Michael Grammig.

Regionalsekretär für die KAB Hamm-Münster-Warendorf;
Leiter der Zweigstelle Hamm-Münster-Warendorf des Bildungswerkes
Tel. 0251 609 76 23
Mail: michael.grammig@kab-muenster.de

Swetlana Klein, Verwaltungsmitarbeiterin

Swetlana Klein.

Mitgliederverwaltung des Bezirkes Hamm-Münster-Warendorf, Verwaltung und Ansprechpartnerin für die Zweigstelle Hamm-Münster-Warendorf des Bildungswerkes, verantwortlich für die Buchhaltung der Bezirke Nordmünsterland und Hamm-Münster-Warendorf
Tel. 0251 609 76 21
Mail: swetlana.klein@kab-muenster.de

Bestellung Newsletter
Venedig im Frühjahr

Münster. Venedig, diese wunderschöne und gleichzeitig auch mysteriöse Stadt, ist...
> MEHR LESEN

Warum sich Prälat Peter Kossen in der KAB engagiert ...

Lengerich. Er spricht von Straßenstrich und Leiharbeit, von moderner Sklaverei....
> MEHR LESEN

Interview mit Prälat Kossen: „Moderne Sklaverei in der Fleischindustrie“

Lengerich. Leiharbeiter arbeiten hart für wenig Geld in Fleischfabriken oder bei...
> MEHR LESEN

KAB-Aktionstag setzt Zeichen für menschenwürdige Arbeit weltweit

Münster. „Auch in einer Wirtschafts- und Arbeitswelt 4.0 muss der Mensch mit...
> MEHR LESEN