STARTSEITE/Aktuelles
Bezirk Nordmünsterland

Sigrid Audick bleibt Bezirksvorsitzende

Hopsten/Kreis Steinfurt. Neuwahlen, Ehrungen und Verabschiedungen haben während des Bezirkstags der KAB Nordmünsterland am Samstag, 21. April, auf der Tagesordnung gestanden. Sigrid Audick wurde in ihrem Amt als Bezirksvorsitzende wiedergewält. Sie erhielt von den Delegierten 100 Prozent Zustimmung. Ihre Stellvertreter sind künftig Hedi Exner (KAB St. Arnold, Neuenkirchen), die auf Paul Janocha folgt - er hat sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Bezirksvorstand nicht erneut zur Wahl...
> MEHR ERFAHREN



Prof. Wiemeyer: "Bezahlte Arbeit in Deutschland nimmt zu"

Hopsten/Kreis Steinfurt. Die Auswirkungen der Digitalisierung der Arbeit ist am Samstag ein...
> MEHR ERFAHREN



Ab sofort: Neue Öffnungszeiten im Regionalbüro Münster

Münster. Um eine bessere Erreichbarkeit des KAB-Regionalbüros zu gewährleisten sind die...
> MEHR ERFAHREN



Ehemaliger Bezirkspräses Pfr. em. Günter Hillebrandt verstorben

Ein Nachruf In der Nacht vom 14. auf den 15. Februar 2018 ist in Rheine der ehemalige...
> MEHR ERFAHREN



Eine Welt mit Zukunft

Kreis Steinfurt.  Das Beenden extremer Armut, der Einsatz für menschenwürdige Arbeit, die...
> MEHR ERFAHREN


 
2. Juni: Austausch-Tag rund um Digitalisierung.

Ascheberg. Scannerkasse, Internet, Skypekonferenz weltweit …  Die...
> MEHR LESEN

"Die soziale Marktwirtschaft verkauft ihre Seele!"

Münster. Angesichts der unwürdigen und unmenschlichen Arbeitsbedingungen in vielen...
> MEHR LESEN

Lebendige Diskussionen im KAB-Zelt beim Katholikentag

Münster. „Ich habe Angst, dass mein Arbeitsplatz schon bald ein Computer oder...
> MEHR LESEN

Ausbeutung ist schwerer Makel für Region.

Vechta. „Augen auf!“, forderte Peter Kossen, Pfarrer und KAB-Vorstandsmitglied bei...
> MEHR LESEN