STARTSEITE/Aktuelles
Bezirk Borken

Frieden muss gewollt sein

Haltern am See. Borken. Unter dem Leitwort des Katholikentages 2018 „Suche Frieden“ trafen sich rund 140 Seniorinnen und Senioren aus den Kreisen Borken, Coesfeld und Recklinghausen zu einer gemeinsamen Wallfahrt auf dem Annaberg in Haltern am See. Die Teilnehmenden begrüßten zum Gottesdienst in ihrer Mitte Kreisdechant Probst Christoph Rensing, Pfarrer Johannes Bengfort und den KAB Diözesanpräses Pfarrer Michael Prinz. In seiner Predigt ermutigte Rensing die Anwesenden in ihrem privaten...
> MEHR ERFAHREN



Ein Team und ein Ball

Bocholt. Die Fußballmannschaft der KAB Ss. Ewaldi kickte auch in diesem Jahr wieder mit Leib und...
> MEHR ERFAHREN



Politik und Naturschutz – Gegner oder Partner?

Vreden.Wo und wie gestaltet Poltik durch Gesetzte und Verordnungen Fragen zum Naturschutz,...
> MEHR ERFAHREN



Großes Familienfest in Vreden

Vreden. Die KAB St. Georg und der Tageseltern-Verein Vreden/Stadtlohn/Südlohn laden herzlich zu...
> MEHR ERFAHREN



In NRW unterwegs: Landespolitik nach der Wahl

Borken/Dülmen. Vom 12. bis zum 15. Juli 2017 bietet das...
> MEHR ERFAHREN


 
Sinn-Kostprobe Nr. 149: „Herz-Gück!“

„Was bedeutet für Sie Sinn im Leben“, haben wir Angela Lohausen, Referentin bei Misereor...
> MEHR LESEN

Gedenkgottesdienst für Nikolaus Groß

Xanten. Er war Bergmann, Journalist, siebenfacher Familienvater und Gegner des...
> MEHR LESEN

Sinn-Kostprobe Nr. 148: „Menschen ein Zuhause geben“

„Was macht das Leben sinnvoll?“, fragen wir Jörg Burbaum und Margarete Decher,...
> MEHR LESEN

Generalsekretärin aus Uganda bei der KAB

Münster. Über einen besonderen Besuch freuten sich jüngst die Mitarbeiter*innen...
> MEHR LESEN