STARTSEITE/Aktuelles
Bezirk Borken

Sammlung bei Wind und wenig Sonne

Kreis Borken. Auch wenn die Wolken drohten, ein kalter Wind pfiff und hin und wieder ein paar Tropfen Regen fielen. Der Stimmung an den vielen Sammelstellen im Kreis Borken tat das keinen Abbruch. Die vielen ehrenamtlichen Helfer nahmen an den Sammelstellen Kartons oder Säcke entgegen, waren mit Autos unterwegs, um die bereitgestellten Kleidersäcke an den Straßenrändern einzusammeln. Viele Anrufe wurden entgegen genommen, um die gebrauchten Textilien und Schuhe direkt an den Haustüren...
> MEHR ERFAHREN



KAB St. Paulus ehrt ältestes Mitglied

Borken. Kartenspielen, Reisen, Kegeln, Nutzung der neuen Medien: mit 95 Jahren gibt es für das...
> MEHR ERFAHREN



Gehört Mama am Sonntag mir?

Gronau. Wem gehört der Sonntag? Der Familie, der Firma oder dem Kommerz? Diese Frage zieht immer...
> MEHR ERFAHREN



Die Dahlie und ihr Dorf

Borken. Legden. Eine Führung der besonderen Art erlebten 21 Mitglieder des KAB Vereins St. Paulus...
> MEHR ERFAHREN



Singen in Gronau

Gronau. Im Mai 2016 wurde das ins Leben gerufene „Lieder-Pättken“ festlich eröffnet. Beginnend an...
> MEHR ERFAHREN


 
Kinderarmut bekämpfen.

Köln. "Jedes fünfte Kind unter 15 Jahren in Deutschland gilt als...
> MEHR LESEN

Sinn-Kostprobe Nr. 108: Woran der heilige Nikolaus erinnert ...

"Warum spielst du im Advent den heiligen Nikolaus?", fragen wir Franz Josef...
> MEHR LESEN

Münster bekommt Nikolaus-Groß-Weg

Münster. Der münstersche Stadtteil Gremmendorf bekommt nun einen...
> MEHR LESEN

Sonntag im WDR-Stadtgespräch.

Münster. Nach dem Bürgerentscheid geht die Diskussion um verkaufsoffene Sonntagen...
> MEHR LESEN