STARTSEITE/Aktuelles
Bezirk Borken

Ein Team und ein Ball

Bocholt. Die Fußballmannschaft der KAB Ss. Ewaldi kickte auch in diesem Jahr wieder mit Leib und Seele um den Sieg. Spieler aus 42 Mannschaften mit und ohne Behinderung nahmen an dem Turnier „Aktion für behinderte Menschen“ teil. Alle kämpften auf dem Platz begeistert um den Sieg. Zum Schluss reichte es für die Teilnehmenden der KAB Sportabteilung Ss. Ewaldi für den vierten Platz.

20.06.2017

Text/Foto: KAB Ss. Ewaldi Bocholt.


> MEHR ERFAHREN



Politik und Naturschutz – Gegner oder Partner?

Vreden.Wo und wie gestaltet Poltik durch Gesetzte und Verordnungen Fragen zum Naturschutz,...
> MEHR ERFAHREN



Großes Familienfest in Vreden

Vreden. Die KAB St. Georg und der Tageseltern-Verein Vreden/Stadtlohn/Südlohn laden herzlich zu...
> MEHR ERFAHREN



In NRW unterwegs: Landespolitik nach der Wahl

Borken/Dülmen. Vom 12. bis zum 15. Juli 2017 bietet das...
> MEHR ERFAHREN



Reif für die Insel

Raesfeld/Wangerooge. Wellen, Meer, Sand und das Schreien der Möwen. Dazu ein Informatives...
> MEHR ERFAHREN


 
Sinn-Kostprobe Nr. 141: Verwegen sein dürfen

"Was bedeutet sinnvoll leben für Sie?", fragen wir die Schauspielerin Ariane...
> MEHR LESEN

"Wer sich engagiert, hat keine Langeweile."

Notburga Wöstmann ist Vorsitzende eines aktiven KAB-Ortsvereins, näht Upcycling-Taschen...
> MEHR LESEN

Unterwegs in Mecklenburg-Vorpommern

Münster. Vom 19. - 26. August 2017 und vom 31. August - 07. September 2017 finden...
> MEHR LESEN

Das derzeitige Rentensystem kann Altersarmut nicht bekämpfen.

Immer mehr berufstätige Menschen sind arm trotz Arbeit. Das ist das Ergebnis einer Studie...
> MEHR LESEN