Aktuelle Nachrichten

Mit Schwung in die Frauenarbeit 2019


Haltern am See. Mit einem liebevoll dekorierten und leckeren Saftcocktail startete am 22. Juni 2018 die Ideenparty von Frauen für Frauen. Nach einer Begrüßung durch Gertrud Vorholt vom Diözesanvorstand ging es gleich intensiv los. „Wärest du jemals lieber ein Mann gewesen?“, „Wann erlebst du dich besonders als Frau?“, so lauteten zwei der Kennenlernfragen, die die Teilnehmerinnen in wechselnden Zweiergruppen miteinander besprachen.

Staunen, Lachen, intensive Begegnungen, Übereinstimmungen und Widerspruch waren eine gute Basis um anschließend Themen und Aktionsformen zu suchen, die die Frauenarbeit der KAB im kommenden Jahr bereichern sollen. Nach einem reichhaltigen Imbiss ging es nun daran, in kleinen Projektgruppen die spannendsten Ideen auszuarbeiten.

Nach diesem Auftakt werden sich die Projektgruppen weiter treffen und ihre Ideen so entwickeln, dass daraus Angebote für weitere Frauen werden können. Vertreterinnen der Projektgruppen bilden mit hauptamtlichen Frauen und Vertreterinnen der bestehenden Bezirksfrauenrunden eine Steuerungsgruppe, die sich um die Vernetzung und Weiterentwicklung der Frauenarbeit der KAB kümmern wird.

Zu folgenden Fragen werden nun Projektteams arbeiten:

  • Kulturbrunch für Frauen
  • Älterwerden als Frau
  • Praktische Anregungen für Leiterinnen von Seniorengruppen
  • Aktionen zum Internationalen Frauentag

Frauen, die Lust haben in das eine oder andere Projekt einzusteigen, sind herzlich willkommen und können sich bei Ortrud Harhues (ortrud.harhues@kab-muenster.de; Tel.: 0251 / 60976-14) melden. Auch neue Projektideen nehmen wir gerne an.


Text/Foto: Ortrud Harhues
05.07.2018


Anerkennungs-Urkunde für die KAB-Nikolaus-Groß-Stiftung

Münster. Die Idee für eine Stiftung lag schon einige Jahre in der Luft - im Zuge...
> MEHR LESEN

Sommergruß 2018: Wo geht’s hin?

„Wo geht es hin in den Urlaub?“ – Diese Frage wird mir immer in den ersten Monaten des...
> MEHR LESEN

Herrschaft über die Daten

Würzburg. Würzburg war Ende Juni der inhaltliche Hotspot der Katholischen...
> MEHR LESEN

Mallorca einmal anders

Münster. „Mallorca einmal anders“, so ist die Flugreise vom 19. – 26. Oktober 2018...
> MEHR LESEN