Aktuelle Nachrichten

Frauenbrunch mit Kabarett.


Haltern am See. „Arbeiten Frauen wirklich oder bilden sie sich das nur ein?“, fragen das Duo Ma Damm beim nächsten Frauenbrunch der KAB am Sonntag, 10. Juni 2018 von 10:00 Uhr - 14:00 Uhr im KönzgenHaus in Haltern am See.

Die Besucher*innen erwartet ein leckeres Frühstücksbuffet mit süßen und herzhaften Gaumenfreuden. In der freundlichen Atmosphäre des KönzgenHauses ist es leicht, sich mit den eigenen Freundinnen wohlzufühlen, andere Frauen kennenzulernen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Höhepunkt ist der Auftritt des Kabaretts Ma Damm mit ihrem aktuellen Programm „Arbeiten Frauen wirklich oder bilden sie sich das nur ein?“

Die Teilnahmegebühr beträgt 32,50 Euro bzw. ermäßigt 27,50 Euro für KAB-Frauen.

Anmeldung bis zum 29.05.2018 an: bildung@kab-muenster.de oder Bildungswerk der KAB, Schillerstraße 44 b, 48155 Münster, Tel. 0251 60976-10.

Weitere Infos hier: Flyer Frauenbrunch 2018 (pdf)


Text: KAB
Foto: Pressefoto Ma Damm
13.04.2018


Bestellung Newsletter
Venedig im Frühjahr

Münster. Venedig, diese wunderschöne und gleichzeitig auch mysteriöse Stadt, ist...
> MEHR LESEN

Warum sich Prälat Peter Kossen in der KAB engagiert ...

Lengerich. Er spricht von Straßenstrich und Leiharbeit, von moderner Sklaverei....
> MEHR LESEN

Interview mit Prälat Kossen: „Moderne Sklaverei in der Fleischindustrie“

Lengerich. Leiharbeiter arbeiten hart für wenig Geld in Fleischfabriken oder bei...
> MEHR LESEN

KAB-Aktionstag setzt Zeichen für menschenwürdige Arbeit weltweit

Münster. „Auch in einer Wirtschafts- und Arbeitswelt 4.0 muss der Mensch mit...
> MEHR LESEN